Startseite > Rettung aus Höhen und Tiefen

Rettung aus Höhen und Tiefen

Katastrophenhilfe / Katastrophenschutz

Katastrophenhilfe und Katastrophenschutz ist ein weites Feld der Rettung. Der Umfang reicht von der unmittelbaren Überlebenshilfe, nach einer Katastrophe, bis hin zum Wiederaufbau. Durch Naturkatastrophen und schwere Unglücksfälle benötigen Menschen aber auch Tiere sowie die Natur Hilfe, Rettung und Unterstützung. Meistens kommt es dabei auf ein zeitnahes Handeln an, dass durch den flexiblen Einsatz der Seilzugangstechnik möglich wird. Als ausgebildete Höhenretter können wir eigenständig Hilfe leisten oder Rettungspersonal direkt an den Krisenort verbringen.

Höhenrettung

Als ausgebildete Höhenretter sind wir auch im Notfall in der Lage, andere Personen und uns gegenseitig zu retten.

Bei der Rettung aus der Höhe aber auch aus Tiefen wie Gullis oder Schächte ist die Seiltechnik oft die einzigste Möglichkeit für einen schnellen und effektiven Zugang zum zu rettenden.

Hierbei gibt es verschiedene Varianten der Rettung, wie zum Beispiel über eine Schrägseilbahn bei zu überwindenden Hindernissen oder auch per Helikopter mit Bergenetz in schwer zugänglichen Bereichen.